One-stop shop
to create

Tri-Lux Barcamp

Datum
20.09.2019 - 21.09.2019
Uhrzeit
9 Uhr bis 18 Uhr
Ort
Campus Gestaltung der Hochschule Trier, Paulusplatz 4, Gebäude S 54290 Trier

 

Beim Tri-Lux Barcamp am 20. und 21. September an der Hochschule Trier wird das Team von Go Digital die Perspektive der Digitalisierung luxemburgischer KMUs vertreten und aufweisen, dank welcher Initiativen die luxemburgischen KMUs in der Digitalisierung unterstützt werden, sowie mit anderen Akteuren neue Trends und Lösungswege der Digitalisierung diskutieren.

 

Unter dem Motto „Digitale Macher in der Grenzregion Trier-Luxemburg treffen“ bietet die Veranstaltung die Gelegenheit, Probleme und Lösungen der digitalen Transformation zu thematisieren. In inspirierender Atmosphäre wird an beiden Tagen über Chancen und Risiken der digitalen Zukunft unserer Region und Wirtschaft diskutiert. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen haben dabei die Möglichkeit, mit ihren individuellen Problemstellungen oder Lösungsvorschlägen und eigenem Fachwissen zur Digitalisierung die Sessions, Diskussionen und Präsentationen mitzugestalten. Das Tri-Lux BarCamp 2019 soll eine Plattform sein, um voneinander zu lernen und wertvolle Kontakte in der Grenzregion Trier-Luxemburg zu knüpfen.

 

Was ist ein Barcamp?

 

Ein Barcamp ist eine offene Tagung mit offenen Workshops. Die Inhalte und der Ablauf des

Workshops werden von den Teilnehmern zu Beginn der Tagung selbst entwickelt und gestaltet.

Ein Barcamp dient vorrangig der Diskussion über ein Themenfeld und dem Wissens- und

Erfahrungsaustausch zu Digitalisierungsthemen untereinander.

 

Was geschieht beim Barcamp Digitalisierung, #triluxcamp?

 

Interessierten wird die Möglichkeit gegeben über aktuelle Trends, Chancen und Risiken der

Digitalisierung zu diskutieren, Lösungswege aufzuzeigen sowie eigene Projekte zu beleuchten

und dafür Mitstreiter zu finden. Teilnehmer sind aufgefordert selbst Sessions in Form von

Diskussionsbeiträgen und Kurzimpulsen einzubringen. Das Leitthema Digitalisierung stellt

lediglich den Rahmen. Welche Themen im Einzelnen konkret erläutert und diskutiert werden,

bestimmen allein die Beteiligten jeweils zu Tagesbeginn.

 

Was ist das Ziel des Barcamps?

 

Ziel der Veranstaltung ist die Sensibilisierung zum Thema „Digitale Transformation“. Gefördert

werden soll der aktive und interdisziplinäre Austausch zu Digitalisierungsthemen aus in der

Grenzregion Trier-Luxemburg vertretenden Branchen mit Forschung, Wissenschaft,

Institutionen und Verwaltung, um neue Lösungen zur Gestaltung des digitalen Arbeitslebens zu

finden und die Zusammenarbeit zu Digitalisierungsthemen zu verbessern.

 

Internetauftritt und Anmeldung: www.tri-lux-barcamp.eu 

Facebook-Auftritt: inkl. Veranstaltungsseite: https://www.facebook.com/triluxcamp/

YouTube-Kanal mit Videos zur Veranstaltung: https://bit.ly/2UaWNzu

Hashtag zur Veranstaltung: #triluxcamp

 

 

House of Entrepreneurship
Öffnungszeiten : Montags bis Freitags : 8:30 - 17:30
Tel : ( +352 ) 42 39 39 - 330
Email : info(at)houseofentrepreneurship.lu

Standort
14, rue Erasme
L-1468 Luxembourg-Kirchberg
Anfahrtsplan

Postanschrift
BP 3056
L–1030 Luxembourg

Eine Initiative von

Chambre de Commerce Ministère de l'Économie

In Zusammenarbeit mit

ADEM, Administration de l'Environnement, Digital Lëtzebuerg, 1535°, Chambre des Métiers, guichet.lu, HoST, IPIL,
ITM, JEL, LBAN, Microlux, LBR – RCSL, Luxinnovation, MC, Ministère des Affaires Etrangères, nyuko, Ministère de la Santé,
Ministère de la Digitalisation – CFUE, Paul Wurth InCub, Technoport, Touchpoints, WIDE

Und mit Unterstützung zahlreicher Akteure