Corona Virus

BCL

Tasting Luxembourg: local products on tour

Am 22. April 2021 luden der Business Club Luxemburg (BCL) und Luxemburgs Food- und Lifestyle Magazin KACHEN in Zusammenarbeit mit M.E.W. Promotion & Consulting die BCL Mitglieder, sowie Fachleute aus der Lebensmittel- und Getränkebranche aus Deutschland, zu einer virtuellen Verkostung luxemburgischer Produkte ein.

Ziel der Veranstaltung war es, einen ersten Einblick in die Vielfalt luxemburgischer Produkte über die Landesgrenzen hinweg zu geben, ihre Bekanntheit zu steigern und das Bewusstsein der wertvollen Verbindung zwischen dem Produkt, dem Produzenten und seinem Herkunftsland zu stärken.

Die Teilnehmer erhielten im Vorfeld der Veranstaltung eine Box mit ausgewählten Köstlichkeiten per Post. Die Produktpalette reichte von Crémant des Domaine Kox, Berdorfer Käse, Lisanto-Schinken und Senf der Moutarderie de Luxembourg über Ouraller Hanföl, sowie Perry Cider und verschiedenen Essig-Variationen von Ramborn, hin zu Koa-Karamell-Trüffel aus dem Hause Oberweis und schließlich Whisky aus der Diedenacker-Brennerei.

Nach einer kurzen Begrüßungsrunde mit Jean Graff, dem Botschafter von Luxemburg in Berlin, der Gründerin des Kochmagazins „KACHEN“ Bibi Wintersdorf und Business Club Luxemburg-Geschäftsführerin Julie Jacobs, präsentierten die acht HerstellerInnen und Herstellerinnen ihre Delikatessen. Diese überzeugten nicht nur durch hohe Qualität und herausragenden Geschmack, sondern bestachen ebenfalls durch ihren besonderen Sinn für Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung bei der Herstellung.

Die Produkte stießen bei potenziellen HandelspartnerInnen, Food-BlogerInnen und UnternehmensvertreterInnen des Business Club Luxemburg auf großes Interesse. Im Rahmen einer offenen Diskussionsrunde wurden interessante Ideen angeregt und diskutiert, wie man den internationalen Vertrieb Luxemburger Köstlichkeiten in Deutschland ausbauen kann.

“Tasting Luxembourg: local products on tour“ ist ein Pilot-Projekt des Business Club Luxemburg, welches angesichts der vielen weiteren Luxemburger Produkte an dieser Stelle nicht enden soll. Die Aktion wurde von der Handelskammer Luxemburg und der Botschaft von Luxemburg in Berlin unterstützt.


Der Business Club Luxemburg

Der Business Club Luxemburg ist das Referenznetzwerk für deutsche und luxemburgische Unternehmen in Deutschland. Seit seiner Gründung 2012 verleiht der Club den deutsch-luxemburgischen Wirtschaftsbeziehungen eine Stimme und der gelebten bilateralen Partnerschaft ein Gesicht.

Zu seinen Aufgaben gehört neben der Vernetzung von Unternehmen auch die proaktive Bewerbung des Wirtschaftsstandortes Luxemburg in seiner gesamten sektoriellen Bandbreite. Regelmäßige Veranstaltungen wie themenspezifische Seminare, Delegationsreisen und Networkings gehören zum Programm des Wirtschaftsclubs. Die Botschaft von Luxemburg in Berlin und die Handelskammer Luxemburg stehen dem Wirtschaftsclub von Beginn an als Paten zur Seite.

Web: businessclub-luxemburg.de
LinkedIn:
Business Club Luxemburg

Manifestations

House of Entrepreneurship
Ouvert du lundi au vendredi : 8h30 – 12h00 et 13h00 – 17h00
Tél : ( +352 ) 42 39 39 - 330
Email : info(at)houseofentrepreneurship.lu

Adresse physique
14, rue Erasme
L-1468 Luxembourg-Kirchberg
Plan d'accès

Adresse postale
BP 3056
L–1030 Luxembourg

Une initiative de

Chambre de Commerce Ministère de l'Économie

En partenariat avec

1535°, ADEM, Administration de l’Environnement, Chambre des Métiers, Digital Lëtzebuerg, guichet.lu, ITM, IPIL, LBAN, LBR, Luxinnovation, MC, nyuko, Paul Wurth InCub, SNCI, Technoport, Ministère des Affaires étrangères et européennes, Ministère de la Santé, Ministère de la Digitalisation - CFUE - Betriber & Emwelt - LIST.

Et avec le soutien de nombreux acteurs